JUNG&KONFI

So lautet der Titel einer Erlebnis-Ausstellung zur Konfirmandenzeit, die vom 1. Februar bis zum 3. März 2019 in der Lamberti-Kirche zu sehen sein wird. Eingeladen sind Konfigruppen, Teamer*innen und Erwachsene ebenso wie Kids, die kurz vor ihrer Konfirmandenzeit stehen.

In den 10 bis 12 verschiedenen Stationen wird die Konfirmandenzeit und ihre Verknüpfung mit der Jugendarbeit im Mittelpunkt stehen:
Ich bin getauft
Blick über den Tellerrand: Konfiarbeit international
Das Konfi-Team – unschlagbar gut!
Wähle deinen Konfi-Spruch
Verknüpfung von Jugendarbeit und Konfizeit – so geht’s
Die Hitparade der Konfi-Lieder
Vom KU zur Konfizeit – Eine Zeitreise
Glauben bekennen – anderen Weltanschauungen begegnen
Wir feiern Abendmahl
Konfirmation gestern – heute – morgen
Lebensrelevante Themen der Konfizeit – aus der Sicht der Jugendlichen
Frei-Stand: Konfis gestalten einen Stand der Ausstellung

Alle Stationen sind selbsterklärend und interaktiv. Es gibt aber auch die Möglichkeit, für Gruppen eine Führung durch die Ausstellung zu buchen. Grundsätzlich wird die Lambertikirche von 11-18 Uhr geöffnet sein. Gruppen werden gebeten, sich vorher anzumelden.
Geplant ist, die Ausstellung in den folgenden Jahren auch an anderen Orten aufzubauen.

Weitere Informationen gibt es ab Dezember 2018!

seit 1995 Bildungsreferentin im Landesjugendpfarramt Oldenburg, dort seit 2010 verantwortlich für den Schwerpunkt Verknüpfung von Jugendarbeit und Konfirmandenarbeit - mehr über mich

Schreibe einen Kommentar