In jeder Legislaturperiode legt die Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V. (aej) der Synode der EKD einen Bericht über die Lage junger Menschen und über die Situation der evangelischen Kinder- und Jugendarbeit vor.

Der diesjährige Bericht steht unter dem Titel #immerandersweiter. Er legt den Fokus auf eine Auswahl von wichtigen Lebensbereichen junger Menschen im Alter von 6 bis 18 Jahren: Familie, Freundschaft, Schule und zivilgesellschaftliche Organisationen.

Am 27. November 2018 wird Mike Corsa, Generalsekretär der Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V. (aej), um 19.00 Uhr in der Kranbergstraße 7 in Oldenburg den aktuellen Bericht vorstellen und erläutern.

Weitere Informationen und ein Anmeldeformular gibt es hier.

Foto: ejo/Lucas Scheel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.