Youthtopia 2019

Heute gibt es einen Veranstaltungshinweis zu einem wichtigen Thema. Das Thema Kinderarbeit betrifft uns alle. Wer hat das billige T-Shirt hergestellt, dass ich gekauft habe? Wie wird das Material produziert, dass wir in unserer Arbeit mit Konfis, Kindern und Jugendlichen nutzen und wer war am Produktionsprozess beteiligt? Wie sind die Arbeitsbedingungen der Kinder, ihre Arbeitszeiten, ihr Lohn? Warum arbeiten Kinder? Und welche Alternativen gibt es, die Familie zuverlässig zu ernähren?

Youthtopia 2019 – Aktionstreffen gegen Kinderarbeit

Vom 30.8.-1.9.2019 veranstaltet Brot für die Welt Jugend in Weimar das bundesweite Aktionstreffen YOUTHTOPIA für Menschen zwischen 14 und 27 Jahren, die sich für eine gerechte Welt einsetzen wollen.

Unter dem Motto „Bildung statt Kinderarbeit“ wird es eine kreative Straßenaktion auf dem Theaterplatz und vielseitige Workshops geben. Internationale und interkulturelle Gemeinschaft, die Vernetzung von Nachhaltigkeitsinitiativen und das Kennenlernen von Brot für die Welt Jugend machen YOUTHTOPIA zu einem besonderen Erlebnis.

Die Teilnahmegebühr beträgt nur 10 Euro.


Programm und Anmeldung: www.brot-fuer-die-welt.de/jugend/youthtopia

seit 1995 Bildungsreferentin im Landesjugendpfarramt Oldenburg, dort seit 2010 verantwortlich für den Schwerpunkt Verknüpfung von Jugendarbeit und Konfirmandenarbeit - mehr über mich

Schreibe einen Kommentar