KonfiCamp am Dümmer See 8.-14.8. – I

Mama, Familie, Freunde, Tiere, Verstand, Bauchgefühl, Gott…
Das diesjährige KonfiCamp mit den Gemeinden aus dem Wangerland, Vier Kirchen Ovelgönne, einer Delmenhorst Gruppe, aus Jever und Cleverns-Sandel findet bei hochsommerlichem Wetter im Jugend- und Freizeitzentrum am Dümmer See statt.

60 Konfis und 20 Teamer:innen verbringen eine abwechslungsreiche Woche miteinander. Am Jesus-Tag wird im Schnelldurchlauf das Leben des wohl bekanntesten Influencers der Weltgeschichte theaterpädagogisch – Danke für die Unterstützung an Birte Kühnhold! – und filmtechnisch erarbeitet und auf die Bühne gebracht. Unter der Fragestellung „Wem vertraue ich?“ führt das Gleichnis Jesu vom Vater und seinen beiden Söhnen hin zu Vertrauensstationen. Wer traut sich z.B. aufs Wasser und lässt sich eine Runde über den See rudern? (wenn es schon mit dem drüber laufen heutzutage nicht so gut klappt). Jakobs Traum von der Himmelsleiter, Elias flüsterleise Begegnung am Berg Horeb und Jesu Fürsorge für über 5000 Menschen bringen uns auf die Spur der Frage „Wo bist du, Gott?“.

Workshops im Tanzen, Portrait-Zeichnen, Jugger, Bogenschießen, Jonglieren, Batiken, Speckstein-Schleifen und der Musik-Workshop mit Popkantorin Karola Schmelz-Höpfner bringen tolle Kunstwerke und Talente zutage und machen Spaß. Mindestens ebenso natürlich die Wasserschlacht im Dümmer See und im coolen Freibad fast um die Ecke. In der Freestyle-Phase ist Zeit zum einfach mal so rudern, Basketball, Volleyball und Fußball, leckere Shakes und Eis genießen. Ach ja, uns ein paar Verwegene joggen schon mal um 7 Uhr den Weg am See entlang oder machen alternativ einen erholsamen Morgenspaziergang.

Die Abende gehören der gemeinsamen fröhlich-verrückten Action im großen Forum und auf dem weitläufigen Gelände des Freizeitheims. Wie auf einem anderen Planeten kommen wir uns am Welcome-Abend vor. Das Chaosspiel läuft fast nach Plan ab verlangt den läuferischen Fähigkeiten der Gruppen alles ab. Und bei Cluedo wird erst am Ende klar, dass der Koch der Mörder von Frau Schmidt gewesen ist.

Mal sehen, was noch so alles bis Sonntag passiert… – to be continued…

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.