2. Konfitag in Oldenburg

Mit etwa 600 Konfirmand*innen und 100 Teamer*innen hat am 15. September von 11-16 Uhr der 2. Konfitag des Kirchenkreises Oldenburg-Stadt stattgefunden.

Auf dem Gelände des Gertrudenheims, der St. Marienkirche und der Christuskirche gab es vielfältige Angebote zum Motto des Tages: Blaues Gold – Durch Wasser lebendig! Inspiriert zu diesem Motto hatte die diesjährige Jahreslosung.

Nach einer kurzen Begrüßung haben die Konfirmand*innen in ihren Gruppen über die Geschichte der Samaritanerin am Brunnen nachgedacht. Was macht mich lebendig? Was brauche ich?

Nach dem Mittagessen gab es mehr als 30 Workshops rund um das Thema Wasser.

Der Konfitag endete mit einem Jugendgottesdienst unter freiem Himmel und – passend zum Motto – einem erfrischenden kurzen Wasserguss von oben.

Mehr Informationen und Photos gibt es hier.

Foto: ejo/Lucas Scheel

seit 1995 Bildungsreferentin im Landesjugendpfarramt Oldenburg, dort seit 2010 verantwortlich für den Schwerpunkt Verknüpfung von Jugendarbeit und Konfirmandenarbeit - mehr über mich

Schreibe einen Kommentar