Thorsten-Haspelmath-2014Der erste Gast auf unserem funkelnagelneuen Roten Sofa ist Thorsten Haspelmath, Kreisjugenddiakon im Kirchenkreis Oldenburg-Stadt.

Seit vielen Jahren ist er im Leitungsteam für die jährlich stattfindenden KonfiCamps der Kirchengemeinde Osternburg.

Thorsten, vielen Dank, dass du dich für dieses Interview zur Verfügung gestellt hast. Uns würde interessieren, mehr über euer diesjähriges Konficamp zu erfahren.

Davon erzähle ich gern! Weiterlesen

Luther sieht rot - r2017.orgkleinDas erste Vorbereitungstreffen der Oldenburger Kirchengemeinden für das KonfiCamp in Wittenberg hat am 17.9. stattgefunden. Mit über 20 Teilnehmenden, die für über 800 Konfis und Teamer-innen stehen, war es eine große Runde. Neben grundsätzlichen Informationen gab es viel Abstimmungsbedarf. Welches ist der günstigste Termin? Wie teuer darf so ein Camp für die Konfis sein? Wer darf als Teamer-in eigentlich mitfahren? Wie werden die inhaltlichen Themen vorbereitet? Und wie sehen überhaupt die Rahmenbedingungen und Strukturen unseres Unternehmens aus?

Neben vielen Fragen und hohem Diskussionsbedarf gab es aber vor allem eine große Lust, gemeinsam mit vielen Menschen unser Kirche auf dem Weg zu sein und ein besonderes und einmaliges Ereignis zu feiern. Eine Projektgruppe wurde eingesetzt, die sich zwischen den Treffen der Verantwortlichen um die Umsetzung der zahlreichen Vorbereitungsschritte kümmert.

Die Präsentation zur Vorstellung des Camp-Unternehmens kann hier heruntergeladen bzw. im Netz selbst angeschaut werden.

Über 800 Konfis und Teamer_innen aus dem Oldenburger Land könnten sich im Sommer 2017 auf den Weg nach Wittenberg machen!

Liebe KonfiCamp-Interessierte!

Ich melde mich noch einmal bei Ihnen und Euch zu Beginn der Ferien.
Im Anhang füge ich die aktuelle Liste der vorangemeldeten Gemeinden an.

Da wir auf dem Weg nach Wittenberg unsere vielen engagierten ehrenamtlichen Teamer_innen auf diese besondere Herausforderung Aufgabe vorbereiten wollen, haben wir schon einmal das Blockhaus Ahlhorn vom 3.-5.3.2017 für 130 TN gebucht.KonfiCamp-2017-KAJAK-OLDENBURG

Wichtig erscheint uns im Vorfeld die Klärung, inwieweit in die KonfiCamp-Planung die Hauptberuflichen in der Jugendarbeit unserer Kirche eingebunden sein sollen und können. Eine zeitnahe Absprache diesbezüglich ist sinnvoll.

Ansonsten bleibt es bei unserer Terminverabredung:

Donnerstag, 17. September 2015, 9 – 12 Uhr

Gemeindezentrum der Kirchengemeinde Nikolai Eversten, Hundsmühler Str. 111, 26131 Oldenburg

Einige haben sich schon bezüglich Ihres Kommens zurückgemeldet – die anderen melden sich noch…

Herzliche Sommergrüße aus Oldenburg sendet auch im Namen von Angelika Pfeiler

Matthias Hempel

Anmeldeliste KonfiCamp 2017

Lange haben wir auf ihn gewartet, jetzt ist er endlich in Oldenburg:

Martin Luther – auch als Playmobilfigur ein Star. Waren im Februar innerhalb von drei Tagen 34.000 Figuren ausverkauft, gibt es jetzt eine erweiterte Auflage zu erwerben – allerdings nur online.

Damit dürften zwischenzeitliche Internet-Preise von bis zu 1000 Euro erst mal erledigt sein.  Weiterlesen

Über 800 Vor-Anmeldungen aus Oldenburg!

Nun sind es schon über 800 Konfis und Teamer_innen aus 18 Gemeinden aus fünf von sechs der Kirchenkreise der ELKiO. Das ist die erfreuliche Bilanz der ersten Runde der Voranmeldungen für das Oldenburger KonfiCamp in Wittenberg 2017. Das übertrifft unsere Erwartungen. Aufgrund dieser hohen Anmeldezahlen haben wir ein zweites Kontingent in einem späteren Camp in Wittenberg vorgebucht – und auch das könnte knapp werden… Zur Zeit haben wir zwei Termine zur Auswahl: 14.-18. Juni und 19.-23. Juli 2017. Inzwischen sind alle Verantwortlichen in den Gemeinden informiert worden, wie es weitergeht. Am Donnerstag, 17. September 2017 treffen wir uns in Oldenburg zur weiteren Planung. Jetzt geht es darum, Nägel mit Köpfen zu machen… Weiterlesen