Glaube in Lebensläufen

Unter diesem Titel kündigt die aej das 6. aej/ESG-Forum „Wissenschaft und Praxis“ an. Am 26. und 27 Oktober wird es in Stuttgart um „neue Ergebnisse aus Jugendstudien zum Thema Glaube in Lebenskontexten von Jugendlichen und jungen Erwachsenen“ gehen.

Neben der 2. bundesweiten Studie zur Konfirmandarbeit, die von Dr. Wolfgang Ilg vorgestellt wird, gibt es eine Vielzahl weiterer interessanter Studien, aus denen Erkenntnisse gewonnen werden sollen für Glaube, Religion und Kirchenbindung in verschiedenen Lebensphasen:

Prof. Dr. Friedrich Schweitzer von der Uni Tübingen gibt zu Beginn des Forums einen Überblick über die derzeitige Forschungslage zum Thema.

Die Bundesstudierendenpfarrerin Corinna Hirschberg referiert die Ergebnisse einer Studie zur religiösen und kirchlichen Ansprechbarkeit von Studierenden: „Kirche auf dem Campus“.

Prof. Dr. Tobias Faix von der CVJM Hochschule Kassel präsentiert die Ergebnisse einer Studie zu hochreligiösen Jugendlichen.

Wissenschaftler*innen des Deutschen Jugendinstituts werden neue Forschungsergebnisse zu „Jugend und Religion“ einbringen.

Prof. Dr. Marcell Saß ist angefragt, aus den vorgestellten Studienergebnissen Konsequenzen für Jugendarbeit und Kirche zu ziehen.

Tagungsort ist das Evang. Bildungszentrum Hospitalhof in Stuttgart.

Sobald es im August eine detaillierte Ausschreibung gibt, werden wir hier im Blog darüber informieren.

Aber alle, die Interesse an einer Teilnahme am 6. Forum haben, können sich den Termin ja schon mal vormerken und in den Kalender eintragen!

seit 1995 Bildungsreferentin im Landesjugendpfarramt Oldenburg, dort seit 2010 verantwortlich für den Schwerpunkt Verknüpfung von Jugendarbeit und Konfirmandenarbeit - mehr über mich

Schreibe einen Kommentar