Glaube in Lebensläufen

Die aej/ESG lädt herzlich zum 6. aej/ESG-Forum Wissenschaft und Praxis zum Thema Glaube in Lebensläufen „Von t3 bis zu GENERATION WHAT?“ ein:

Donnerstag 26./Freitag 27. Oktober 2017
Evangelisches Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart,
Büchsenstraße 33, 70174 Stuttgart

Im Ausschreibungstext heißt es:

Glaube und Religion ereignen sich niemals kontextlos, sondern geschehen in biografischen und gesellschaftlich-kulturellen Zusammenhängen und Bedingungsgefügen. Das 6. aej/ESG-Forum Wissenschaft und Praxis hat als Ziel, die Ergebnisse aktueller Jugendstudien zur Kenntnis zu nehmen und Erkenntnisse zu gewinnen für Glaube, Religion und Kirchenbindung in verschiedenen Lebensphasen und kulturellen Gefügen.

Die Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e. V. (aej) und der Verband der Evangelischen Studierendengemeinden in Deutschland (ESG) führen in jährlichen Abständen ein gemeinsames Forum Wissenschaft und Praxis durch, um den Dialog zwischen Wissenschaft und Praxis zu fördern.

Die Einladung und alle wichtigen Informationen finden sich unter:

http://www.evangelische-jugend.de/forum

Der Flyer ist hier erhältlich:

https://www.evangelische-jugend.de/fileadmin/user_upload/aej/Kinder-_und_Jugendsoziologie/Downloads/6_Forum_Wissenschaft_Praxis/17_10_26_27_Flyer_Programm_und_Anmeldung_6WuP.pdf

 

 

seit 1995 Bildungsreferentin im Landesjugendpfarramt Oldenburg, dort seit 2010 verantwortlich für den Schwerpunkt Verknüpfung von Jugendarbeit und Konfirmandenarbeit - mehr über mich

Schreibe einen Kommentar